HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN

 

  1. Was ist ISOMALTO OLIGOSACCHARIDE (IMO)?

    Isomalto-oligosaccharide oder IMO ist eine Mischung aus kurzkettigen Kohlenhydraten mit verdauungs-resistententer Eigenschaft. IMO ist ein natürlicher Bestandteil in manchen Lebensmitteln, wird aber auch kommerziell hergestellt. Das Rohmaterial für die Herstellung IMO ist Stärke, die enzymatisch in eine Mischung von Isomalto-Oligosaccharid umgewandelt wird.

    Oligosaccharide werden nicht im Dünndarm verdaut. Stattdessen werden sie von den Bifidobacterium-Spezies im menschlichen Dickdarm fermentiert, wodurch deren Vermehrung und das Wachstum der bakteriellen Subpopulation stimuliert wird. In dieser Hinsicht gehören die fermentierbaren Oligosaccharide zu den Prebiotika.

    divider
  2. Was ist Prebiotika?

    Prebiotika ist eine Kategorie von funktionellen Lebensmitteln, als unverdauliche Lebensmittelzutaten die sich vorteilhaft auf die Gesundheit einer Person auswirken, durch selektive Stimulierung des Wachstums oder der Aktivität einer Bakterienart oder Steuerung einer begrenzten Anzahl von Bakterien im Dickdarm und verbessert auf diese Weise das Gleichgewicht der Darmflora und demzufolge die Gesundheit einer Person.

    divider

  3. Prebiotika, Probiotika, Happy Oligo® …ist das nicht alles das gleiche?

    Nein. Wenn Sie einen Probiotika einnehmen, konsumieren Sie einfach die nützlichen guten Bakterien. Doch diese können aufgrund des Säuregehalts im Magen nicht auf Dauer überleben und  für höchstens 3 Tage im Verdauungstrakt verbleiben. Die Menge der Bakterien, die sich tatsächlich im Dünn- und Dickdarm ansiedelt ist deshalb sehr gering.  Selbst wenn die Bakterien überleben würden, so erkennt das Immunsystem diese als Fremdkörper, und stößt sie ab.

    Prebiotika sind effektiver. Prebiotika regen Ihren Körper an seine eigenen Quellen von freundlichen Bakterien zu bilden, so wie es die Natur vorgesehen hat. Happy OLIGO® ist ein Prebiotika, welches von den nützlichen guten Bakterien vergoren aber nicht von den schädlichen Bakterien verdaut werden kann. So kann es selektiv das Wachstum nützlicher Bakterien und Anzahl im Verhältnis stimulieren.

    divider
  4. Gibt es Nebenwirkungen?

    Keine Nebenwirkungen. Happy OLIGO® ist ein Gesundheitszusatz dessen Hauptbestandteil Isomalto-Oligosaccharide international als eine sichere Lebensmittelzutat anerkannt ist. Happy OLIGO® wird unter Verwendung von organischen Rohstoffen hergestellt und es wurde geprüft dass es frei von Chemikalien und Schwermetallverunreinigungen ist. Es sind keine medizinischen Inhaltsstoffe enthalten.

    Es kann jedoch sein, dass sich Ihr Verdauungstrakt für eine kurze Zeit an das Produkt anpasst und Sie könnten je nach Ihrem gesundheitlichen Zustand verdünnten häufigen Stuhl bemerken. Diese Beobachtung ist ein gutes Zeichen, dass das Produkt funktioniert und Ihr Verdauungssystem durch das Produkt optimiert wird indem das Verhältnis von nützlichen Bakterien zunimmt.

    divider
  5. Welche Dosierung der Einnahme ist wirksam?

    Normalerweise würde ein gesunder Mensch mindestens 5~10 Gramm täglich einnehmen. Für Erwachsene ist eine wirksame Dosierung 15~20g täglich. Wenn Sie zum ersten Mal Happy OLIGO® einnehmen, empfehlen wir 15~30g täglich über einen Zeitraum von 3 Monaten. Für Kinder sind 5~15g täglich empfehlenswert.

    • Ein Esslöffel entsprechen ca. 5~6g.  1 bis 3 Esslöffel in Wasser oder Flüssigkeit auflösen, umrühren.
    • Bei Einnahme von 20~30g täglich, können Sie versuchen, zweimal am Tag, je 10~15g einzunehmen.
    • Kann auch in Milch, Fruchtsäften, Desserts oder Suppe eingerührt werden.

    divider
  6. Wer sollte Happy Oligo® einnehmen? Ist es auch für Diabetiker geeignet?

    • Besonders geeignet für Säuglinge, Kinder, ältere Menschen und schwangere Frauen.
    • Besonders geeignet für Menschen mit Magen-und Darmproblemen.
    • Chemotherapie-Patienten kann es helfen, den Stoffwechsel und die Nebenwirkungen der Behandlung zu verbessern.
    • Happy OLIGO® hat einen niedrigen glykämischen Index (GI). Daher ist das Produkt für diejenigen geeignet, die um ihren Blutzuckerspiegel besorgt sind. Die empfohlene Zufuhr für diabetische Kunden ist 15g zweimal täglich zu Beginn der Eingewöhnungsphase. Anschließend können Diabetiker auf bis zu 15g einmal täglich verringern.
    divider
  7. Kann ich Happy Oligo® in heisser Suppe oder Sauce anwenden?

    Happy OLIGO® ist hitze- und säurebeständig. Es bleibt stabil bei einem sauren pH-Wert von 3 und einer Temperatur von bis zu 120°C für einen längeren Zeitraum. Dies macht das Produkt zu einem exkzellenten Kandidaten für den Zusatz in Getränken sowie in heissen und kalten Speisen.

    divider
  8. Kann Happy Oligo® zusammen mit anderen Nahrungsergänzungsmitteln eingenommen werden?

    Happy OLIGO® ist ein essentielles Lebensmittel. Es ist gut mit anderen Nahrungsergänzungsmitteln verträglich.

    divider
  9. Warum ist Happy Oligo® besser als andere Produkte auf dem Markt?

    Happy OLIGO® ist einzigartig weil es ein biologisches Prebiotika ist und eine ausgewogene Zusammensetzung der Inhaltsstoffe hat, welche die unterschiedlichen Arten nützlicher Bakterien in Ihrem Verdauungstrakt ernährt.

    Bifidus ist die größte Bakteriengruppe im Verdauungstrakt und es gibt zwischen 7-9 unterschiedliche Arten von Bifidus-Bakterien. Basierend auf dem Anteil dieser 9 Bifidus-Arten, besteht Happy Oligo® aus Panose, Isomaltose, Isomaltotriose und Isomaltotetraose, welche  unterschiedliche  Bifidusbakterien-Arten nähren.

    Das goldene Verhältnis ist auf der Verteilung dieser 9 Arten von Bifidus-Bakterien im Verdauungstrakt basiert. Daher wird die Auslastung optimiert, um Ihnen den besten Proliferationsfaktor zu ermöglichen.

    divider
  10. Ich habe eine gesunde Ernährung mit viel probiotischen Lebensmitteln. Also warum sollte ich eine Verdauungs-Unterstützungsformel anwenden?

    Es gibt zu viele unvermeidbare Umwelt-Schadstoffe, wie z. B. mit Wachstumshormonen oder Antibiotika erzeugtes Fleisch von Tieren, Chlorwasser, stark verarbeitete oder raffinierte Lebensmittel usw. Die regelmäßige Nutzung von Mikrowellenenergie, um Essen zu kochen schwächen auch unsere Abwehrkräfte, da unser Körper einer zu kleinen Menge von Keimen ausgesetzt ist, um Antikörper zu bilden, da es sich um vollständig sterilisierte Lebensmittel handelt. Eine allgemeine Folge einer ungleichgewichtigen Darmflora zeigt sich in einem schlechten Stuhgang, welcher längerfristig nachteilige Auswirkungen auf den Körper aufgrund angesammelter Giftstoffe hat.

    Happy OLIGO® kann das Gleichgewicht der Darmflora wieder herstellen und ist für Menschen jeden Alters geeignet.

    divider
  11. Ist Happy Oligo® ein Nahrungsersatz?

    Nein, Happy OLIGO® ist ein natürlicher Zusatzstoff, kein Nahrungsersatz.

    divider
  12. Gibt es weitere gesundheitsfördernde Eigenschaften von Happy Oligo® als der prebiotische Effekt?

    Die Fermentation der IMO durch Darmbakterien führt zur Bildung kurzkettiger Fettsäuren (short chain fatty acids, SCFA), die in der Leber metabolisiert werden und  vielen physiologische Vorteile für den Anwender bringen: reduziert das Risiko von Darmkrebs, stabilisiert den Blutzuckerspiegel, Cholesterin-Synthese wird unterdrückt, senkt Kolon pH-Wert und demzufolge erhöht die Absorption Mineralstoffen und regt den Immunschutz an.

    Kontinuierliche regelmäßige Einnahme von Happy OLIGO® unterstützt das Immunsystem, verbessert die Darmgesundheit, stärkt die Gesundheit der Knochen durch eine bessere Absorption von Mineralien, trägt bei zur Erhaltung der Cholesterin-und Triglycerid auf einem gesunden Niveau und verbessert die Beschaffenheit von Haut und Haar.

    divider